ACHTUNG! Sie befinden sich auf einer Archiv-Webseite.
Die Seite, die Sie aufgerufen haben ist u.U. nicht mehr aktuell!
Aktuelle Veranstaltungen und Informationen finden Sie auf unserer neuen Webseite https://vhsimkreisherford.de
 
Aktuelles
Nachrichten

Pressemitteilungen



 

 


Infos
Anmelden

Beratung

Bildungsscheck, Bildungsprämie & Beratung zur beruflichen Bildung

Bildungsurlaub

Einbürgerung

Einstufungstests

Erwachsenenpädagogische Qualifizierung (EPQ)

Europäischer Referenzrahmen

Feedback

Förderverein

Fortbildungsangebote für Lehrer/innen

Gutscheine

Kontakt

Schulabschlüsse

Über uns

WhatsApp

Zertifikate



Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement nach ISO9001

e-Learning mit moodle
VHS-Moodle-Plattform
hier geht's direkt zur
Moodle-Plattform

Weitersagen
Empfehlen Sie diese Seite weiter

Aktuelles | Nachrichten

<<  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76  >>    alle

Förderverein der Volkshochschule freut sich über Erfolg der Protestaktionen "Bildung stöhrt nur"
Eintrag vom: 01.03.2007

VHS-Hilfeschrei stößt auf Resonanz



Vlotho (G.S.). Der altbewährte Förderverein der Volkshochschule im Kreis Herford (VHS) e.V. ist auch der neue. Sämtliche Amtsinhaber um den Vorsitzenden Jürgen Kirwa wurden während der Hauptversammlung am Montagabend in ihren Ämtern bestätigt.
Von Gisela Schwarze

Der VHS-Förderverein machte es sich vor sechs Jahren zur Aufgabe, die VHS im Kreis Herford bei der Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben zu unterstützen und zu fördern. Die Mitglieder tragen durch ihre Vereinsbeiträge, ihr persönliches Engagement und durch das Gewinnen von Sponsoren dazu bei, besondere VHS-Projekte umzusetzen. Gerade in Zeiten permanent sinkender öffentlicher Zuschüsse für Weiterbildung gewinnt diese Unterstützung an Bedeutung. Die VHS-Leiterin Monika Schwidde und die Fachbereichsleiterin Ulrike Koebke dankten dem Fördervereins-Vorstand für das Engagement bei der Kampagne "Bildung stöhrt nur".Dieser Hilfeschrei kommunaler Weiterbildungseinrichtungen gegen weitere Mittelkürzungen für das laufende Jahr stieß im Einzugsbereich der Volkshochschule im Kreis Herford auf die größte Resonanz in NRW. "Mehr als 2000 Protest-Postkarten gingen im November des vorigen Jahres aus dem Bereich der VHS Herford bei der Landesregierung in Düsseldorf ein", wusste Jürgen Kirwa. Genau seien es aus ganz NRW 79 373 Postkarten gewesen. "Wir hätten ohne Förderverein gar keine Mittel gehabt, hier zu agieren. Der Erfolg der Protestaktion ist mit Sicherheit in ganz besonderem Maße dem Förderverein der VHS im Kreis Herford zu verdanken", lobte Monika Schwidde. Immerhin wurden die geplanten Kürzungen durch den massiven, durch den Förderverein gesponserten Bürgerprotest um die Hälfte zurückgenommen.
Jürgen Kirwa war nach wie vor überzeugt: "Schulabschlüsse, Deutschkurse für Ausländer, Alphabetisierungskurse und Angebote für Behinderte lassen sich einfach nicht kostendeckend durchführen. Sie wären den vorgesehenen Streichungen zum Opfer gefallen und das war für uns ein Grund zum Handeln."
Die nächsten Aktionen des Herforder VHS-Fördervereins wird es am 15. Juni anlässlich des landesweiten "Tags der Weiterbildung" in attraktiven Nachmittags- und Abendveranstaltungen geben. Sicher ist, dass dann ganze Familien den Weg in die VHS und zu deren Angebot finden sollen.



Keywords:

20 Jahre Yoga-Lehrerin bei der VHS im Kreis Herford
Eintrag vom: 22.02.2007



Zu einem besonderen Jubiläum konnte die Fachbereichsleiterin Anne Lepper-Schone der Kursleiterin Eva Nagel gratulieren. Seit 20 Jahren führt Frau Nagel für die VHS im Kreis Herford in Bünde mit großem Erfolg Yoga-Kurse durch und auch viele Teilnehmer/innen ihrer Kurse sind bereits langjährig dabei.


Keywords:

Willkommen auf der neuen Webseite
Eintrag vom: 05.02.2007

Die neu gestaltete Webseite der VHS im Kreis Herford wurde heute freigeschaltet!



Falls es bei Ihnen noch zu Fehlern oder Problemen kommen sollte, dann senden Sie doch bitte eine Mail an Herr Stocksmeyer.

Das Team der VHS wünscht viel Spaß beim Erforschen der neuen Gestaltung und der Inhalte!


Keywords:

Mittwoch ist jetzt Bildungstag in der Financial Times Deutschland
Eintrag vom: 30.01.2007

Wöchentliche Doppelseite zum großen Wachstumsmarkt



Etwa 100 Milliarden Euro geben die öffentlichen Haushalte in Deutschland jedes Jahr für Bildung aus; hinzu kommen die Budgets der kleinen Minderheit von privaten Schulen und Hochschulen. Bildung ist längst zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor geworden. Ausgaben für Bildung sind Investitionen in die Zukunft. Alle Bildungsträger, Wirtschaft und Politik haben erkannt, dass Bildung nicht mehr ohne Vergleichbarkeit, Wettbewerb und Transparenz auskommt.

Die Financial Times Deutschland will mit ihrem neuen redaktionellen Schwerpunkt einen regelmäßigen Beitrag dazu leisten, dass das Zukunftsthema Bildungswirtschaft in der Öffentlichkeit stärker zur Geltung kommt. "In dieser Form beschäftigt sich bisher kein Medium in Deutschland mit dem Bildungssektor. Wir wollen für alle Bildungsschaffenden und Entscheider im Bildungssektor die Adresse sein, wenn sie sich über die neuen Entwicklungen ihrer Branche informieren und austauschen wollen", sagt Steffen Klusmann, FTD-Chefredakteur.

Analysen, Reportagen, Porträts, Kolumnen und ein regelmäßiger Blick ins Ausland werden die Hauptbestandteile der neuen Seiten bilden. Die heutige Ausgabe beschäftigt sich u.a. mit Schul-Marketing, mit Bildung als exportfähiger Dienstleistung und mit neuen Berufsbildern wie Fundraiser. Außerdem hat Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan einen großen Kommentar zum Auftakt geschrieben.

Bildung soll in Kürze auch das Internetangebot auf FTD.de erweitern. Die FTD will außerdem in der zweiten Jahreshälfte eine Konferenz zur Bildungswirtschaft durchführen.

weitere Informationen hier

Quelle: http://bildungsklick.de


Keywords:

Weiter? Bilden! - Die Weiterbildungsoffensive
Eintrag vom: 30.01.2007





WEITERBILDUNG ALS SCHLÜSSEL ZU DEMOGRAFISCHEM WANDEL
Konzertierte Aktion Weiterbildung setzt Kampagne fort

„Weiter? Bilden! – die Weiterbildungsoffensive“ der Konzertierten Aktion Weiterbildung (KAW) e.V. geht in die zweite Runde. Mit neuen Motiven setzt die KAW ihre erfolgreiche Mobilisierungskampagne fort, um die Weiterbildungsmotivation in Deutschland zu verbessern. Im Mittelpunkt stehen Motive, die die Bedeutung von Bildung auf die demografischen Herausforderungen unterstreichen.

„Deutschland braucht eine Weiterbildungsoffensive um in Zukunft wettbewerbsfähig sein“, so Hans Ulrich Nordhaus, Vorsitzender der Konzertierten Aktion Weiterbildung. „Wir müssen den demografischen Wandel und die daraus resultierenden Konsequenzen als Querschnittaufgabe begreifen. Der Bildung, insbesondere der Weiterbildung, kommt hierbei eine zentrale Aufgabe zu. Bildung ist der Schlüssel zu vielen Fragen“, so Nordhaus weiter.

Die fünf neuen Motive greifen daher neben einem Dachmotiv zur Demografie („Bildung braucht Zeit“) die Bereiche Gesundheitsschutz („Bildung hält fit“), Integration und Zuwanderung („Bildung heißt verstehen“), Chancengleichheit („Bildung für alle“) und Wettbewerbsfähigkeit („Bildung ist Zukunft“) auf.

Die Anzeigenmotive stehen ab sofort als kostenlose Füllanzeigen zur Verfügung. Weitere Informationen zur Kampagne, umfangreiche Hintergrundinformationen zum lebenslangen Lernen, die Motive sowie Links zu Weiterbildungsangeboten stehen Ihnen aud diesen Seiten zur Verfügung. Gerne senden wir diese auf Anforderung zu. Bitte verwenden Sie bdas Bestellformular.

Die Konzertierte Aktion Weiterbildung ist Ansprechpartner, Impulsgeber und Berater für Weiterbildungsinnovationen. Sie versteht sich als unabhängiges Sachverständigenforum in Fragen der allgemeinen, politischen, beruflichen und wissenschaftlichen Weiterbildung. Sie wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

weitere Infos hier

Quelle: http://www.kaw-info.de


Keywords:

Software zum guten Kurs
Eintrag vom: 04.01.2007

Als Kurs-Teilnehmer an einer VHS-Schulung im Bereich Beruf/EDV oder Sprachen sind Sie gegen Vorlage der Teilnahmebescheinigung zum Bezug von Microsoft-Software zu "Studenten-Preisen" berechtigt.

Folgende Produkte sind im Rahmen der Vereinbarung zwischen dem Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. und Microsoft jeweils ein mal pro Kurs-Teilnehmer erhältlich und können online oder per Briefpost/Telefax bestellt werden.


wichtige Infos zu Vista und MS Office 2007:
Die Auslieferung der Installations-Datenträger für Office 2007 und Windows Vista wird von Microsoft im Rahmen von „Student Select“ auf Ende März/Anfang April 2007 avisiert. Bis zu diesem Zeitpunkt erhalten Sie im Rahmen einer Übergangsphase die Möglichkeit, eine Lizenz (das Recht eine Software zu verwenden) für Office 2007 bzw. Windows Vista zusammen mit einer Installations-CD-ROM für Office 2003 bzw. Windows XP zu erwerben. Diese Kombination wird Ihnen bei einer Bestellung über unser Angebot automatisch ausgeliefert. Dasselbe gilt für „Office-Applikationen“ wie z.B. OneNote, Visio oder Project. Frühestens ab Ende März 2007, bzw. ab der tatsächlichen Verfügbarkeit der Installations-CD-ROM von Office 2007 bzw. Windows Vista bei Microsoft, erhalten Sie die Möglichkeit, gegen eine Handlingspauschale von € 19,- (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten) die Installations-CD-ROM für Office 2007 bzw. Windows Vista nachzuordern. Falls Sie mehr als ein Produkt erwerben, so beträgt die Handlingspauschale für jede weitere CD zusätzlich € 9,- (inkl. MwSt.). Sie können die Reservierung Ihrer Office 2007 bzw. Windows Vista Installations-CD-ROM bereits mit der Bestellung der Software vornehmen oder auch nachträglich (bis spätestens 30.06.2007) in Auftrag geben.



Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an Herrn Stocksmeyer.


Keywords:

Corel-Software für Kursteilnehmer
Eintrag vom: 03.01.2007


Der problemlose Umgang mit dem Programm Corel DRAW, der prämierten Software zur Erstellung von kreativen Präsentationsunterlagen, aber auch Corel PHOTOPAINT, zur schnellen und einfachen Bildbearbeitung, sind sicherlich effektive Bereicherungen auf Ihrem privaten, aber auch beruflichen Werdegang.

Aber nicht nur das! Sie erhalten nach Abschluss des Corel-Kurses “Corel DRAW” oder “Corel PHOTOPAINT” jeweils ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme. Darüber hinaus haben Sie einmalig die Möglichkeit bei Abschluss des Corel-Kurses eine akademische Version der Corel DRAW Graphics Suite zu erhalten.

Ein einmaliges Corel-Paket für Absolventen des Corel- Volkshochschulkurses, das Sie in jedem Fall nutzen sollten! Informieren Sie sich noch heute.

Bitte wenden Sie sich an Herrn Stocksmeyer.


Keywords:


Eintrag vom: 00.00.0000




Keywords:


Eintrag vom: 00.00.0000






Keywords:

<<  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76  >>    alle

 



Suche
Browser-Such-Plugin
Bookmark and Share

Wo ist was?
in Bünde

in Enger

in Herford

in Hiddenhausen

in Kirchlengern

in Rödinghausen

in Spenge

in Vlotho

Übersichtskarte


VHS Agentur
Bildung auf Bestellung

Projektbeispiele



SEPA

 

Seite erzeugt in 0.7550 sec.
Anregungen, Fehler oder Kritik an Webmaster  |  Impressum/Disclaimer/Datenschutz
VHS im Kreis Herford, VHS Bünde, VHS Vlotho, VHS Kirchlengern, VHS Spenge, VHS Enger, VHS Rödinghausen, VHS Hiddenhausen
VHS im Kreis Herford | ... | Nachrichten